You have a question, a project?

Tell us more about it!

*
*
*
*
*
* : mandatory fields

Stéphane Kirchacker ist neuer Vice President Sales EMEA bei Sinequa

Mit der Erweiterung des Führungsteams reagiert Sinequa auf die stark wachsende Nachfrage nach seiner kognitiven Such- und Analyseplattform .

Paris/Frankfurt am Main, 6. Juli 2016. Sinequa, Anbieter der gleichnamigen Plattform für kognitive Suche und Analyse, hat sein Führungsteam um Stéphane Kirchacker als neuen Vice President Sales EMEA erweitert. Kirchacker (45) verfügt über langjährige, internati-onale Erfahrungen in der Softwareindustrie und wird sich bei Sinequa künftig verant-wortlich um die strategische Geschäftsentwicklung in EMEA, die Entwicklung von Ver-triebsprozessen und neuer Geschäftsmodelle und um die Rekrutierung neuer Channel-Partner kümmern.

"Stéphanes frühere Erfolge bei der Leitung von Vertriebsteams großer Softwareunternehmen ist äußerst wertvoll für die Weiterentwicklung unserer weltweiten Vertriebsaktivitäten", erklärt Fabrice de Salaberry, Chief Operating Officer bei Sinequa. "Er wird uns dabei helfen, unsere operativen und strategischen Ziele für schnelles Wachstum noch effektiver zu erreichen."

Kirchacker kommt von der ASG Software Solutions, wo er als Senior Vice President Business Development Infrastructure Software tätig war. Zuvor war er Vice President Sales Worldwide for Active Circle und Managing Director Northern/Southern Europe bei Atempo. Stéphane Kirchacker hat einen MBA der ESCP Europe sowie einen Master in Artificial Intelligence der Universität von Paris 6.

"Sinequa ist an einem strategisch wichtigen Punkt seiner Entwicklung", erklärt der gebürtige Elsässer. "Weltweit wächst in Unternehmen das Bedürfnis, Wissen aus ihren wachsenden Datenbergen zu generieren. Sinequa hat dafür das richtige Instrumentarium entwickelt und wurde bereits mehrfach durch die weltweit wichtigsten Analysten dafür ausgezeichnet. Ich freue mich, diese Entwicklung künftig aktiv mitgestalten zu können."

Über Sinequa
Eingestuft als Leader im "Gartner 2015 Magic Quadrant for Enterprise Search", bietet Sinequa Fortune Global 2000 Unternehmen und regierungsnahen Organisationen eine leistungsfähige Plattform für kognitive Suche und Analyse. Basierend auf den Ergebnissen jahrelanger sprachwissenschaftlicher Forschung und mit neuen Machine Learning Algorithmen lassen sich mit der Sinequa-Plattform wertvolle Informationen aus sehr großen und komplexen Datenbeständen, aus strukturierten Daten von Unternehmensanwendungen und unstrukturierten Datenquellen gewinnen. Millionen von Nutzern in den weltweit größten und informationsintensivsten Unternehmen arbeiten mit der Sinequa-Plattform, darunter bei Airbus, AstraZeneca, Atos, Biogen, UCB, Credit Agricole, Mercer und Siemens. Bei der Weiterentwicklung seiner Expertise und der weltweiten Geschäftsaktivitäten arbeitet Sinequa mit einem breiten Netzwerk an Technologie- und Vertriebspartnern zusammen. Weitere Informationen unter www.sinequa.com.

Weitere Informationen und Kontakt:
Matthias Hintenaus, Sales Director DACH Sinequa
Walter-Kolb-Str. 9-11 60594 Frankfurt/Main
Tel.: +49(0)699 6217 6608
matthias.hintenaus@sinequa.com
www.sinequa.com
www.linkedin.com/company/sinequa
www.twitter.com/sinequa

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
agentur auftakt, Frank Zscheile
Bergmannstr. 26, D-80339 München
Tel.: + 49-89-5403 5114
presse@agentur-auftakt.de
www.agentur-auftakt.de