You have a question, a project?

Tell us more about it!

*
*
*
*
*
* : mandatory fields

Sinequa und Ekimetrics bündeln Software und Dienstleistungen für Kognitive Suche und Data Science

Unternehmen und öffentliche Organisationen brauchen Unterstützung von Data Scientists, um Cognitive Computing wirkungsvoll und im Sinne der Wertschöpfung aus Daten einzusetzen

Paris/Frankfurt am Main, 6. Dezember 2016. Sinequa hat mit dem auf Data Science und Big Data spezialisierten Beratungsunternehmen Ekimetrics einen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen. Die Kombination von Sinequas Plattform für Kognitive Suche und Analyse mit Ekimetrics´ Expertise in Data Science und maschinellem Lernen bietet Unternehmen einen durchgängigen, tiefgreifenden Ansatz zur schnellen Extraktion geschäftsrelevanter Informationen. Diese werden aus unternehmensweiten strukturierten und unstrukturierten Daten gewonnen und zeitnah am digitalen Arbeitsplatz des Anwenders bereitgestellt.

Gegründet 2006, ist Ekimetrics eines der am schnellsten wachsenden Beratungsunternehmen mit über 150 Data Scientists und Projekten in verschiedensten Branchen wie Automobil, Luxus- und Konsumgüter, Energiewirtschaft, Telekommunikation und Einzelhandel in mehr als 40 Ländern weltweit. Beim Einsatz von Sinequa Version 10 mit seinen Fähigkeiten für maschinelles Lernen, Verarbeitung natürlicher Sprache und semantische Analysen unterstützt Ekimetrics Sinequa-Kunden dabei, innovative, Such-basierte Anwendungen auf Sinequas preisgekrönter Insight Engine zu entwerfen und aufzubauen. Den Unternehmen selbst mangelt es in der Regel sowohl an Zeit als auch technologischem Verständnis, um geeignete Anwendungsfelder für den Einsatz von Cognitive Computing und Machine Learning zu eruieren und dafür passende Technologie zu implementieren.

"Erkenntnisse aus Daten zu gewinnen wird zum neuen Wertmaßstab für Unternehmen, die in der heutigen digitalen Welt erfolgreich sein wollen. Als führender unabhängiger Softwarehersteller für kognitive Suche und Analytik ist es uns wichtig, mit Unternehmen wie Ekimetrics zusammenzuarbeiten", erklärt Fabrice de Salaberry, Chief Operating Officer von Sinequa. "In der digitalen Welt zuhause, verfügt Ekimetrics mit seinem großen Team von Data Scientists über wertvolle Expertise, um Unternehmen zu helfen, unsere Plattform auf kreative und effektive Weise zu nutzen und so den größtmöglichen Nutzen für unsere gemeinsamen Kunden zu schaffen."

"Mit Sinequas ganzheitlicher Plattform für Kognitive Suche und Analyse können unsere Data Scientists einen End-to-End-Ansatz bei der Wertschöpfung aus großen Datenmengen realisieren. Durch unsere Zusammenarbeit können wir einige der größten Hürden im Bereich von Big Data überwinden: Daten ohne Einschränkungen zu erschließen und Ad-hoc-Algorithmen zu schaffen, die wirklich neue Ansätze für bessere Geschäftsentscheidungen bringen", so Jean Baptiste Bouzige, CEO von Ekimetrics.

Über Ekimetrics
Ekimetrics ist ein unabhängiges Beratungshaus, das durch die Anwendung des neuesten statistischen Wissenstands Unternehmen darin unterstützt, bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Das 2006 in Paris gegründete Unternehmen verfügt mit über 150 hochspezialisierten Beratern über eines der weltweit größten Teams an Data Scientists und ist mit Niederlassungen in New York, London, Hongkong und Dubai vertreten. Ekimetrics ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Marketing Mix-Modellierung und entwickelt Algorithmen und Entscheidungsmodelle für Unternehmen wie Nissan, Estée Lauder Companies, Coca Cola, McDonald's, Heineken, L'Oréal, Seb, Accor... Ekimetrics´ Einzigartigkeit basiert auf einem menschlichen Analytics-Ansatz; die Berater sind sowohl Strategie-Experten als auch Data Scientits und können so das Optimum aus Daten im geschäftlichen Kontext extrahieren.
www.ekimetrics.com

Über Sinequa
Eingestuft als Leader im "Gartner 2015 Magic Quadrant for Enterprise Search", bietet Sinequa Global 2000 Unternehmen und regierungsnahen Organisationen eine leistungsfähige Plattform für kognitive Suche und Analyse. Basierend auf den Ergebnissen jahrelanger sprachwissenschaftlicher Forschung und mit neuen Machine Learning Algorithmen lassen sich mit der Sinequa-Plattform wertvolle Informationen aus sehr großen und komplexen Datenbeständen, aus strukturierten Daten von Unternehmensanwendungen und unstrukturierten Datenquellen gewinnen. Millionen von Nutzern in den weltweit größten und informationsintensivsten Unternehmen arbeiten mit der Sinequa-Plattform, darunter bei Airbus, AstraZeneca, Atos, Biogen, UCB, Credit Agricole, Mercer und Siemens. Bei der Weiterentwicklung seiner Expertise und der weltweiten Geschäftsaktivitäten arbeitet Sinequa mit einem breiten Netzwerk an Technologie- und Vertriebspartnern zusammen. Weitere Informationen unter www.sinequa.com.

Weitere Informationen und Kontakt:
Matthias Hintenaus, Sales Director DACH Sinequa
Walter-Kolb-Str. 9-11 60594 Frankfurt/Main
Tel.: +49(0)699 6217 6608
matthias.hintenaus@sinequa.com
www.sinequa.com
www.linkedin.com/company/sinequa
www.twitter.com/sinequa

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
agentur auftakt, Frank Zscheile
Bergmannstr. 26, D-80339 München
Tel.: + 49-89-5403 5114
presse@agentur-auftakt.de
www.agentur-auftakt.de