You have a question, a project?

Tell us more about it!

*
*
*
*
*
* : mandatory fields

Atos und Sinequa schließen weltweite Partnerschaft für Big-Data-Markt

Beratung, Soft- und Hardware, Implementierung und Integration von Lösungen für Big Data Suche und Analyse entlang der gesamten Wertschöpfungskette

Paris, 9. April 2015. Die Atos SE setzt in ihren weltweiten Projekten für Big Data Content-Analyse in Echtzeit künftig strategisch auf die Plattform von Sinequa. Einen entsprechenden Partnerschaftsvertrag haben beide Unternehmen auf dem Big-Data-Kongress in Paris (10.-11. März 2015) bekanntgegeben. Atos ist bereits seit längerem Partner von Sinequa und setzt deren Software für Big Data Content Analyse auch im eigenen Unternehmen für die Suche und das Zusammenstellen von Expertenteams ein. Die jetzt vereinbarte strategische Kooperation setzt auf der bereits früher geschlossenen Partnerschaft zwischen Sinequa und Bull - seit 2014 zum Atos-Konzern gehörig - auf.

Über die Atos-Filiale Bull bietet Atos mit Sinequa künftig eine Big Data Appliance, in der leistungsfähige High Performance bullion-Server mit der Big-Data-Search & Analytics-Lösung von Sinequa kombiniert werden. Unternehmen und öffentliche Einrichtungen können damit große Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten aus internen und externen Quellen analysieren sowie in Echtzeit Informationen suchen und visualisieren. Die Appliance bietet Anwendern einen einheitlichen Zugriff auf alle notwendigen Informationen innerhalb ihrer Arbeitsumgebung unter Berücksichtigung aller Zugriffsrechte. Organisationen verbessern damit ihre Effizienz, sparen Kosten und Zeit für die Schaffung neuer Business-Anwendungen und erhöhen die Agilität ihrer IT-Abteilung.

In einem aktuellen Projekt unterstützen Atos und Sinequa einen gemeinsamen Kunden dabei, eine 360°-Sicht auf dessen Kunden durch Extrahieren von Informationen aus über 30 Unternehmensanwendungen (ERP, CRM, Billing, Verträge, etc.) zu erstellen. Jeder Mitarbeiter im Contact Center des Unternehmens erhält diese Kundensicht in weniger als zwei Sekunden auf seinen Bildschirm. Die Ausbildung neuer Contact-Center-Mitarbeiter konnte das Unternehmen dadurch von sechs Wochen auf nur einen Tag reduzieren, da diese nun nicht mehr in der Benutzung der einzelnen Unternehmensanwendungen geschult werden müssen. Für 5.000 neue Beschäftigte pro Jahr reduziert sich die Trainingszeit von 30.000 auf 1.000 Wochen. Durch die schnelle Bereitstellung aller relevanten Informationen lassen sich im Contact Center nun vier Fünftel der Kundenprobleme bereits im ersten Anruf erledigen.

Atos selbst nutzt, wie u.a. bereits AstraZeneca, Biogen Idec und Siemens, die "Find-the-Expert"-Search-based Application von Sinequa. Damit lassen sich Experten(teams) für Projekte bzw. Informationen im Konzern zu einem dezidierten Thema innerhalb von Sekunden zusammenstellen. Sinequa erstellt deshalb auf Basis aller im Unternehmen verfügbaren Informationen Know-how-Profile der Beschäftigten auf Basis der "footprints", welche diese in Veröffentlichungen, Projektberichten, Angeboten oder E-Mails hinterlassen. Dadurch ist Atos in der Lage, für Kundenprojekte ad-hoc "Dream-Teams" von Experten mit dem jeweils zum Thema passenden Know-how zusammenzustellen. Die wirtschaftliche und betriebliche Performance des Unternehmens hat sich dadurch deutlich erhöht.

Jean-Marie Simon, COO Atos France und Executive Vice-President Atos. "Durch die Partnerschaft mit Sinequa stärken wir unsere Fähigkeiten im Big Data Umfeld. Wir stellen unseren Kunden damit eine höchst innovative Lösung zur Verfügung, mit der sie Geschäftsnutzen aus ihren Daten generieren und damit ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter verbessern können." Alexandre Bilger, CEO von Sinequa, ergänzt: "Wir freuen uns über die strategische Partnerschaft mit Atos. Eines weltgrößten IT-Unternehmen wird den rasant wachsenden Big Data Markt künftig mit unserer Technologie bedienen. Mit seiner Beratungskompetenz und Sinequa als technischer Plattform ist Atos in der Lage, seinen Kunden die Vorteile der Sinequa-Lösung in ihrer konkreten Situation aufzuzeigen und das jeweils beste Anwendungsszenario zu realisieren. Dank seiner Unternehmensgröße und der Anzahl von Mitarbeitern mit Sinequa Know-how kann Atos gemeinsame Kunden weltweit betreuen."